Das Gottlob-Müller-Prinzip

Nachhaltiges Denken und Handeln haben bei WOLFF & MÜLLER eine lange Tradition. Schon unser Firmengründer Gottlob Müller war der Meinung, dass sich verantwortungsvolles Handeln und Wirtschaftlichkeit miteinander verbinden lassen. Durch das Gottlob-Müller-Prinzip ist diese Überzeugung als Haltung und Arbeitsweise fest im Unternehmen verankert. Das Ziel: Unser Denken und Handeln Tag für Tag unter diese Maxime stellen.

Unser Prinzip

Unser Prinzip

Gottlob Müller hat erkannt, dass wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmensführung und verantwortungsvolles Denken und Handeln miteinander einhergehen. Diese Haltung leben wir seit über 80 Jahren.

Unsere Aktivitäten

Unsere Aktivitäten

Hinter dem Gottlob-Müller-Prinzip steht eine ganzheitliche Strategie, mit der wir unserer Verantwortung als Familienunternehmen umfassend gerecht werden möchten – gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und Baupartnern, aber auch in Bezug auf Umwelt und Gesellschaft.

Unser Nachhaltigkeitsbericht

Unser Nachhaltigkeitsbericht

Seit vielen Jahren engagieren wir uns mit verschiedenen Maßnahmen für nachhaltiges Wirtschaften. In unserem Nachhaltigkeitsbericht werden unsere aktuellen Aktivitäten festgehalten. So können wir unsere Ziele und Maßnahmen gebündelt dokumentieren und unsere Entwicklung besser verfolgen.